Vorstellung

Die Welt ist so voller Formen, Farben und Materialien, dass ich mich nie wiederholen muss. DiStrickt schöpft aus der Fülle und schafft Begleiter, die es in dieser Form, in dieser Farbe, in diesem Material nur ein einziges Mal gibt - genau wie den Menschen, der sie für sich auswählt. Was mir in der Vorstellung gefällt, gestalte, nähe und stricke ich mit meinen Händen in die Wirklichkeit. Ein einziges Mal. Für einen einzigen Menschen ...

Joppen


Es ist mir ein Anliegen, dass sich die Kleidung an den Menschen anpasst, nicht der Mensch an die Kleidung. Anzug und Kostüm sind schön und gut, rauben dir oft aber auch einiges an Bewegungsfreiheit. Dagegen ist deine Joppe aus leichtem Walkloden und Strick ebenso wandelbar wie anpassungsfähig. ... Weiterlesen

my Hippie


Von aufgesetzter guter Laune halte ich nichts - ich will gute Laune zum Aufsetzen!

Mützen wie Mantras. Vor mir liegt eine Fülle feiner Garne in allen Farben des Regenbogens. Schon leuchten die heraus, die mich im Moment froh machen. Jede my Hippie zeigt mir beim Stricken ihr Muster von selbst, denn Freude zieht Freude an... Weiterlesen


my bag


Erinnerst du dich noch an Samantha Jones Reinfall mit der goldenen Fendi Tasche auf Hugh Hefner's Party? Verwechselt, wild drum gerungen und dafür schmählich des Anwesens verwiesen? Zudem war ihre nur Fake und die fremde echt... Und die ganze Welt schaut zu. Wie unangenehm ist das denn?!

Mit deiner my bag passiert so etwas einfach nicht, denn sie gibt es exakt ein einziges Mal... Weiterlesen

 


Goods

... bis jetzt entstehen so die unterschiedlichsten Goods

  • Mützen, Beanies, Bonnets, my Hippies
  • Loops
  • Stirnbänder
  • Armbänder
  • Pullover
  • Strickshirts
  • Pullunder
  • Mützen & Jacken für Baby & Junior
  • Decken & Kissen
  • Taschen
  • Stulpen
  • Joppen
  • Jacken
  • Capes
  • Kapuzen

...und ich freue mich auf alles, was mir noch in den Sinn kommen und in die Hände fallen wird!